N1 Herpes Creme mit Sofort - Effekt, 4g - N1 - SHOP
N1 Herpes Creme mit Sofort-Effekt 4g - N1 - SHOP
N1 Herpes Creme mit Sofort-Effekt 4g - N1 - SHOP
N1 Herpes Creme mit Sofort-Effekt 4g - N1 - SHOP
N1 Herpes Creme mit Sofort-Effekt 4g - N1 - SHOP

N1 Herpes Creme mit Sofort-Effekt, 4g

Regulärer Preis €11,90
Verkaufspreis €11,90 Regulärer Preis ( €11,99 )
Stückpreis
€2.975,00kg
inkl. MwSt.

✔️ Deutliche Linderung von Juckreiz & Schmerzen nach der ersten Anwendung

✔️ Zertifiziertes Medizinprodukt

✔️ Symptome werden bis zu 30x schneller gelindert als mit Aciclovir

  • Lieferung bis:Jul 23 - Jul 27

  • Kostenloser Versand

Produktbeschreibung

Effektive Hilfe gegen Lippenherpes mit N1

Du leidest unter den unangenehmen und oft schmerzhaften Symptomen von Lippenherpes? Du möchtest den Herpes effektiv behandeln und schnell wieder loswerden? Dann könnte die Lippenherpes Creme von N1 genau das richtige Produkt für dich sein. Mit ihrer starken und schnellen Wirkung kannst du den lästigen Lippenherpes effektiv bekämpfen und die Dauer der Symptome verkürzen.

Lippenherpes ist eine weit verbreitete virale Infektion, die durch das Herpes simplex Virus verursacht wird. Die Symptome variieren von Person zu Person, aber es zeigen sich oft Anzeichen wie leichtes Kribbeln, gerötete Hautstellen und Juckreiz. Sobald du diese ersten Symptome bemerkst, ist es wichtig, schnell zu handeln, um die Ausbreitung der Viren einzudämmen.

Die Lippenherpes Creme von N1 ist genau dafür entwickelt worden. Einfach beim Auftreten der ersten Symptome die Creme auf den betroffenen Bereich auftragen und die Wirkstoffe können gezielt gegen den Herpes vorgehen. Ein klarer Vorteil dieser Creme ist, dass sie kortisonfrei ist und somit auch keine bedenklichen Inhaltsstoffe enthält. Du kannst sie praktisch in deinen Alltag integrieren und den Lippenherpes behandeln, ohne dir Sorgen um mögliche Nebenwirkungen machen zu müssen.

Eine klinische Studie hat die effektive und vergleichsweise schnelle Wirksamkeit der N1 Lippenherpes Creme belegt. Die meisten Anwender berichten von einer schnellen Linderung der Symptome bereits nach der ersten Anwendung. Je nach Lippenherpes Verlauf wird empfohlen, die Creme noch weitere 2 bis 3 Tage anzuwenden, um eine vollständige Abheilung zu ermöglichen.

Besonders bei ständig wiederkehrendem Lippenherpes kann die regelmäßige Anwendung der Lippenherpes Creme helfen, die Dauer und Intensität der Symptome zu verringern. Indem du schnell handelst und die Creme frühzeitig einsetzt, kannst du das Entstehen von Herpesbläschen verhindern und die Virenvermehrung stoppen. Dadurch wird nicht nur die Lippenherpes Dauer verkürzt, sondern es kann auch der Verlauf der Infektion insgesamt abgemildert werden.

Die Creme gegen Lippenherpes von N1 ist nicht nur effektiv, sondern auch leicht anzuwenden. Einfach dünn auf die betroffene Stelle auftragen und die Creme einziehen lassen. Ihre angenehme Textur zieht schnell ein und hinterlässt keinen fettigen oder klebrigen Film. So kannst du die Creme problemlos in deinen Alltag integrieren und bist immer optimal geschützt.

Schmerzen und Juckreiz sind oft Begleiterscheinungen von Lippenherpes. Auch hier kann die N1 Creme den Lippenherpes schnell bekämpfen und eine rasche Linderung verschaffen. Ihre speziell entwickelte Formel beruhigt und pflegt die Haut, wodurch das unangenehme Brennen und Jucken gelindert wird.

Verabschiede dich jetzt von den lästigen Lippenherpes Symptomen und werde aktiv. Setze auf die wirkungsvolle Lippenherpes Creme von N1 und bekämpfe Lippenherpes schnell und effektiv. Verkürze die Dauer der Infektion, indem du frühzeitig handelst und die Creme regelmäßig anwendest.

Bestelle jetzt die Lippenherpes Creme von N1 und genieße eine schnelle Abheilung, lindere Schmerzen und Juckreiz und befreie dich von lästigen Lippenherpes-Symptomen. Setze auf ein starkes Mittel gegen Lippenherpes, das seine Wirksamkeit in klinischen Studien bewiesen hat. Vertraue auf N1 und tue etwas Gutes für dich und deine Lippen.

Allgemeine Fakten zu Lippenherpes:

Lippenherpes, auch als Herpes labialis oder Fieberbläschen bekannt, ist eine weit verbreitete Viruserkrankung, die durch das Herpes-Simplex-Virus (HSV) verursacht wird. Es ist wichtig zu wissen, dass Lippenherpes hochansteckend ist und sich leicht von einer Person auf eine andere übertragen kann. Hier sind einige grundlegende Informationen über Lippenherpes:

Ursachen: Lippenherpes wird hauptsächlich durch das Herpes-Simplex-Virus Typ 1 (HSV-1) verursacht. Es kann jedoch auch durch das Herpes-Simplex-Virus Typ 2 (HSV-2) übertragen werden, das normalerweise mit genitalen Herpesinfektionen in Verbindung gebracht wird. HSV-1 und HSV-2 können durch direkten Hautkontakt oder den Austausch von Speichel übertragen werden.

Symptome: Die Symptome von Lippenherpes können variieren, aber typischerweise beginnt die Infektion mit einem Kribbeln, Brennen oder Jucken auf oder um die Lippen herum. Dies wird oft von der Bildung von schmerzhaften Bläschen begleitet, die sich später zu Krusten entwickeln. Lippenherpes kann auch von grippeähnlichen Symptomen wie Fieber, Kopfschmerzen und geschwollenen Lymphknoten begleitet sein.

Dauer und Ausbrüche: Ein Lippenherpesausbruch kann etwa 7-10 Tage dauern. Das Virus bleibt jedoch nach der Heilung latent im Körper und kann erneute Ausbrüche in unregelmäßigen Abständen verursachen, insbesondere bei geschwächtem Immunsystem, Stress oder anderen Auslösern.

Prävention: Die beste Methode, um Lippenherpes zu verhindern, besteht darin, den direkten Kontakt mit infizierten Personen zu vermeiden, sich regelmäßig die Hände zu waschen und die Nutzung persönlicher Gegenstände wie Lippenbalsam oder Besteck mit anderen zu teilen. Eine gesunde Lebensweise, ausreichend Schlaf und Stressmanagement können ebenfalls dazu beitragen, Ausbrüche zu minimieren.

Behandlung: Es gibt verschiedene Behandlungsmöglichkeiten für Lippenherpes, darunter antivirale Cremes, wie die N1 Lippenherpes Creme, die die Vermehrung des Virus hemmen können. Die Anwendung von Cremes in den frühen Stadien eines Ausbruchs kann dazu beitragen, die Symptome zu lindern und die Heilungszeit zu verkürzen.

Lippenherpes kann unangenehm und störend sein, aber mit der richtigen Behandlung und Pflege können die Symptome gelindert werden. Es ist wichtig, sich über die Erkrankung zu informieren und geeignete Maßnahmen zu ergreifen, um die Ausbreitung des Virus zu verhindern und die persönliche Gesundheit zu schützen.

Anwendung

So wendest du N1 Lippenherpes-Creme richtig an:

Schritt 1:
Wende N1 Lippenherpes Creme gleich beim ersten Kribbeln, Jucken oder den ersten Rötungen an. Je früher du die N1 Lippenherpes Creme anwendest, desto besser lässt sich der Herpes-Ausbruch verhindern. Trage eine dünne Schicht N1 Lippenherpes Creme auf die betroffene Stelle auf und lasse diese trocknen. Die Wirkung setzt sofort ein. Du merkst das daran, dass die behandelte Stelle anfängt stark zu kribbeln. Ein leichtes Brennen ist völlig normal.

Schritt 2:
Durch die enthaltenen filmbildenden Wirkstoffe und den spezifischen Komplex aus patentierten Fettsäuren F.A.G. wird eine Barriere gebildet, die den betroffenen Bereich mit Feuchtigkeit versorgt und ihn zugleich vor der Entzündung schützt, die durch das Virus verursacht wird. Darüber hinaus schützt diese Barriere die Haut vor schädigenden Einwirkungen von außen.

Schritt 3:
Wiederhole die Behandlung deiner betroffenen Stelle alle 3-4 Stunden. Auch wenn die Symptome nachlassen und kein Herpes mehr zu sehen ist. Nur so kannst du sicher gehen, dass der Ausbruch zu 100% eingedämmt /verhindert ist.

Schritt 4:
Behandle die betroffene Stelle ab dem ersten Kribbeln für mindestens 2 Tage mit der N1 Lippenherpes Creme behandeln, um sicher zu gehen, dass keine Herpes-Viren mehr aktiv sind.

Inhaltsstoffe

qua (Deionisiertes Wasser), Glyzerin, Ethylhexylstearat, Fettsäurengruppe (F.A.G.®: Palmitinsäure, Ölsäure, Linolsäure, Stearinsäure, N-(2-Hydroxyethyl) Hexadecanamide, Myristinsäure), Alkohol, Arnikablütenextrakt, Butyrospermum Parkii Butter Fruit (Butyrospermum Parkii (Shea-Butter) Butterfrucht), Dimethylsulfon (Methylsulfonmethan), Methalsalicylat, Triacetin, Triethanol-amin, Phenoxyethanol, PPG-25-Laureth-25, PVP, Theobrome Kakaosamenbutter (Kakaobutter), Capsicum Oleoresin, Parfüm (Duftstoff), Carbomer, Benzyl-alkohol, Polyacrylamid, Imidazolidinylharnstoff, Acrylate/C10-30 Alkylacrylat-Crosspolymer, Ethylvanillin, C13-14 Isoparaffin, Leinsamenöl (Linum Usitatissiumum), Laureth-7, Natrium-Saccharin, Dinatrium-EDTA, Tocopherol, Dehydracetsäure, Linalool, unverseifbares Olivenöl (Olea Europaea Oil Unsaponifiables), Natriummetabisulfit, Sojaöl (Glycine Soja), Benzoesäure, Caprylyl Glycol, Sorbinsäure, Geraniol, D-Limonene (Limonen).

Pflichtangaben:
Packungsbeilage beachten. Außerhalb der Reich- und Sichtweite von Kindern aufbewahren. N1 LIPPENHERPES CREME darf nur auf unversehrter Haut angewendet werden. Nicht bei Bläschen und Läsionen anwenden.
Vorsichtsmaßnahmen: Vor und nach dem Auftragen wird empfohlen, die Hände gründlich zu wa-schen. Nicht einnehmen. Kontakt mit Augen und Schleimhäuten vermeiden. Bei versehentlichem Kontakt den betroffenen Bereich sofort mit Wasser abspülen.

Die geprüfte und zertifizierte N1 Qualität

Wir finden, dass Gesundheit Vertrauenssache ist und dass Gesundheitsprodukte halten sollten, was sie versprechen. In unserem N1-Sortiment findest du daher ausschließlich Produkte die ihre Wirksamkeit unter Beweis gestellt haben und für deine Gesundheit förderlich sind.

Alle unsere Medizinprodukte sind EU-weit CE-zertifiziert und haben somit in unabhängig geprüften Studien nachgewiesen, dass sie nicht nur gut verträglich sind, sondern auch in Sachen Wirksamkeit halten was sie versprechen. Das offizielle CE-Kennzeichen findest du auf jeder Verpackung.

Auch unsere Kosmetikprodukte und Nahrungsergänzungsmittel sowie auch deren Ausgangsstoffe durchlaufen intensive Prüfungen der Verträglichkeit, Wirksamkeit und Produktsicherheit.

Und solltest du darüber hinaus doch mal unzufrieden sein, Fragen zum Produkt oder der Anwendung haben oder ganz einfach einen Tipp brauchen, sind wir vom N1-Team immer für dich da. 😊👍🏼

Die Wirkweise der N1 Lippenherpes Creme

Handle bereits bei den ersten Anzeichen!

Behandlungsbeginn

Du spürst ein erstes Kribbeln und Jucken oder bemerkst gerötete Hautstellen. Trage bei ersten Anzeichen sofort eine dünne Schicht der N1 Lippenherpes Creme auf die betroffene Stelle auf und lasse diese trocknen. 

Nach wenigen Sekunden

Direkt nach dem Auftragen ist ein Kribbeln oder Brennen völlig normal. Das Kribbeln verschwindet schnell wieder und ist ein Zeichen dafür, dass die Wirkung der Creme einsetzt. Die enthaltenen Wirkstoffe bilden nun eine Barriere, die den betroffenen Bereich mit Feuchtigkeit versorgt und vor Entzündungen schützt.

Nach 3-4 Stunden

Für eine gänzliche Eindämmung des Herpesausbruches solltest du die Anwendung der Lippenherpes Creme alle 3-4 Stunden wiederholen.

Nach 2-3 Tagen

Für gewöhnlich lassen die Beschwerden bereits nach der ersten Anwendung nach und klingen ab. Jedoch wird empfohlen, die Creme noch weitere 2-3 Tage anzuwenden, um ein erneutes Auftreten zu verhindern und um sicher zu gehen, dass keine Herpes-Viren mehr aktiv sind. 

Du möchtest dich ausführlich informieren? Schau dir unsere Ebook's an.

Lippenherpes E-Book

JETZT HERUNTERLADEN

Narben E-Book

JETZT HERUNTERLADEN

Warzen E-Book

JETZT HERUNTERLADEN

Nagelpilz E-Book

JETZT HERUNTERLADEN

Hämorrhoiden E-Book

JETZT HERUNTERLADEN

Mücken E-Book

JETZT HERUNTERLADEN

Zecken E-Book

JETZT HERUNTERLADEN